Marcial kooperiert mit der Internationalen Kochschule EIC von Valladolid

Hier werden die künftigen Spitzenkochs ausgebildet

Marcial Castro ist stolz auf seine Kooperation mit der renommierten Escuela Internacional de Cocina Fernando Pérez in Valladolid.

Die EIC ist eine private, gemeinnützig geführte Kochschule, die die zukünftigen Küchenchefs unserer Restaurants ausbildet. Dem Ehrenvorstand gehören so bekannte Persönlichkeiten wie Rafael Ansón, Vorsitzender der Real Academia de Gastronomía, die Spitzenköche Luis Irízar und Oriol Castro, Susan Ungaro, Santiago Pérez und Fernando Salazar an.

Die Exzellenz und Ethik in allen Arbeitsbereichen sowie der Respekt der kulturellen Vielfalt sind Werte, die von Marcial im eigenen Betrieb umgesetzt werden und deren Verbreitung gefördert wird.

Ausführliche Information zur EIC. Hier Klicken>